Akupunktur gegen Heuschnupfen

Vielen Menschen wird der Frühlingsanfang durch tränende Augen, juckende, verstopfte Nasen und wässrigen Schnupfen bis hin zu Atemnot verleidet. Im „Uni-Zentrum Naturheilkunde“ des Universitätsklinikums Freiburg wird seit mehreren Jahren die Elektroakupunktur, die so genannte „augmentierte Akupunktur“, bei saisonaler Allergie durchgeführt.

Nähere Informationen <<  hier  >>

One Response to “Akupunktur gegen Heuschnupfen”

  1. ann k. sagt:

    Akupunktur bei saisonaler Allergie ist empfehlenswert. Ihre Wirkung ist wirklich toll.